Maus Türöffnertag

Maus-Türöffner -Tag beim Freien Radio Wiesental am Donnerstag, 3. Oktober 2019  

Von 10 bis 16 Uhr sind alle kleinen und großen „Sendung mit der Maus“-Fans herzlich eingeladen, Sachgeschichten live zu erleben. Zu jeder vollen Stunde gibt es für Kinder ab 6 Jahren Führungen durch die Studioräume des Freien Radio Wiesentals. Wer sich traut darf auch ans Mikrophon und Grüße über das Radio versenden sowie Musikwünsche äußern.

Auch die Erwachsenen kommen an diesem Tag der Offenen Tür auf ihre Kosten, erleben Radiobetrieb „live“ und haben die Möglichkeit, den FRW-Redakteuren bei der Moderation zuzusehen und mit ihnen außerhalb des Sendebetriebs ins Gespräch zu kommen.

Ein besonderes Highlights auf diesem Event, ist der Foodtruck (Spießer) er sorgt für unser Leibliches wohl.

Freies Radio Wiesental, Hauptstraße 82, 79650 Schopfheim; Anmeldungen zu den Kinderführungen über info[at]freies-radio-wiesental.de oder telefonisch unter 07622/67302-50. Es sind nur noch wenige Plätze frei.

Freies Radio Wiesental – Bürgerradio für alle

Das Freie Radio Wiesental hat sich in seiner mehr als 20-jährigen Geschichte zu einem nicht mehr wegzudenkenden Medium in der Region etabliert. Am 19. Januar 1995 wurden die ersten vier Stunden über die bekannte Frequenz 104,5 MHz gesendet. Die Badische Zeitung titelte seinerzeit «„Kanalratten“ schnupperten erstmals „Ätherluft“ -Vierstündiger Probelauf mit erstaunlich wenig Pannen /Breites Spektrum von Gruppen und Themen“».

Über die Jahre sind die Pannen immer weniger geworden, aus den vier Stunden „Schnuppersendung“ wurde ein 24/7-Programm und die Gruppen- und Themenvielfalt hat sich ebenfalls entsprechend vergrößert. So freut sich der nichtkommerzielle Lokalsender über ein vielfältiges Programm, in welches in der vorliegenden Broschüre ein kleiner Einblick geboten wird, um Anreize für das Reinhören via UKW, Kabel, Livestream oder DAB+ zu schaffen. Selbstverständlich verfügt der Sender auch über eine eigene Website und ist auf den bekannten Social Media vertreten.

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, aktiv im Radio mitzuwirken, an den vielfältigen Workshops teilzunehmen und selbst Radio zu machen!

Das öffentliche Plenum findet jeden ersten Dienstag des Monats um 19:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Senders statt.